Soziale Orte
Sozial
Der Wald als natürlicher Lernort

Die Forststation Rheinelbe als Teil des Industriewaldprojekts Ruhrgebiet hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Menschen den Wald als Lebensraum nahe zu bringen.

mehr lesen
Ein Angebot für Zuwanderer- und Flüchtlingsfamilien

Die Mobile Kita, die mit Wohnwagen und Wohnmobil regelmäßig die Nachbarschaft von Flüchtlingen und Zuwandererfamilien aus Rumänien und Bulgarien ansteuert, hat in der Bochumer Straße 94 einen zusätzlichen festen Standort.

mehr lesen
Genossenschaftliches Wohnprojekt

In unmittelbarer Nähe zur Heilig-Kreuz-Kirche entsteht ein genossenschaftliches Ensemble von Wohn- und Arbeitsräumen.

mehr lesen
Integration durch Sport und Bewegung

Aus einem ungenutzten Lagerraum wird eine Bewegungshalle mit Angeboten insbesondere für Kinder und Jugendliche.

mehr lesen
Begegnungsort für das Miteinander der Generationen

Raum für gemeinsame Aktivitäten und ein nachbarschaftliches Miteinander. Offen für alle – unabhängig von Alter oder Herkunft. Jüngere helfen Älteren und umgekehrt.

mehr lesen
Grüne Insel mit urbanen Sportmöglichkeiten

Naherholungsgebiet mit Spielplätzen und einem Parkour-Spot, der mit seinen Mauern und Stahlrohren den perfekten Ort für Training und Ausprobieren bietet.

mehr lesen