Tausche Bildung für Wohnen

Vier junge Erwachsene vor bemalter Wand

 

Tausche Bildung für Wohnen ermöglicht jungen Menschen mietfreies Wohnen in einer gemeinsamen WG, die sich im Gegenzug um bildungsbenachteiligte Kinder im Stadtteil kümmern. Bereits seit 2012 besteht das Projekt in Duisburg-Marxloh und eröffnet jetzt einen weiteren Standort in Gelsenkirchen-Ückendorf. 

 

 

Win-Win

Jeder „Bildungspate“ kümmert sich wöchentlich um bis zu acht Kinder. Dabei helfen die Paten bei Hausaufgaben und gestalten individuelle Lernförderungen und Freizeit- und Ferienprogramme für die Kinder. Das Lernförderprogramm ist für die Kids kostenfrei. Das Ziel ist es eine verlässliche Bezugsstruktur für Kinder & Familien im Stadtteil aufzubauen, soziale Durchmischung durch den Zuzug junger Menschen zu ermöglichen und dem Leerstand im Stadtteil entgegenzuwirken: Eine Win-Win-Win Situation

Ab November 2018 ist das Projekt mit insgesamt 4 Bildungspaten auf der Breilstraße 25 zu finden! Durch die SEG und die Gelsenwasserstiftung wurde der neue Standort möglich gemacht.

 

ANSPRECHPARTNERIN:

Marie Angerer
Standortleitung Gelsenkirchen - Tausche Bildung für Wohnen e.V.
Breilstraße 25
45886 Gelsenkirchen
Telefon +49 203 570 650
Mobil +49 1575 1127378
 
Hier der Flyer zum Programm:

Zurück