Pixelprojekt Ruhrgebiet

PIXELPROJEKT_RUHRGEBIET

EINLADUNG ZUR AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:

PIXELPROJEKT_RUHRGEBIET – NEUAUFNAHMEN 2017/2018

Zur Eröffnung der Ausstellung laden wir Sie und Ihre Freunde am Donnerstag, den 20. September 2018, um 18:30 Uhr herzlich ein. Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstraße 14, 45886 Gelsenkirchen

Grußworte
Michael Klotz [Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gelsenkirchen]

Einführung
Peter Liedtke [Initiator und Organisator des Pixelprojekt_Ruhrgebiet]

Pixelprojekt_Ruhrgebiet und PixxelCult im Saarland und in der Großregion – Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Perspektiven Thomas Roessler [Leiter PixxelCult]

Musik
Ludger Schmidt [Cello]

 

2003 wurde nicht nur die Wikimedia Foundation sondern auch das Pixelprojekt_Ruhrgebiet als freies Projekt in den Händen der Bildautor*innen jenseits von Wissens- und Informationsmonopo- listen gegründet; beide mit dem Ziel freie Inhalte und freies Wissen zu fördern. Beiden Projekten geht es um Bildung – dem Fotoprojekt zudem um Erkenntnis durch Erkennen und Handeln durch Emotionalisierung.

2018 wächst das Projekt nun um weitere 19 Fotoserien von 19 Fotograf*innen. Viele von ihnen sind nun erstmals im Projekt vertreten. Während mit jeder Fotoserie das Bild der Region facetten- reicher wird, spiegeln die Bildideen der Fotograf*innen den künstlerischen Umgang mit Inhalten in der jeweiligen Zeit und es entsteht nach und nach nicht nur ein regionales fotografisches Ge- dächtnis sondern auch ein Abriss der aktuellsten Fotogeschichte.

Aus allen neu aufgenommenen Serien zeigen wir in der Ausstellung Ausschnitte, um damit auch die Qualität und Einzigartigkeit der sonst nur im Netz sichtbaren Bilder zu dokumentieren. Mit den Neuaufnahmen besteht das Projekt nun aus 496 Fotoserien von insgesamt 304 Fotograf*innen mit nahezu 9.500 Einzelbildern.

 

Claudius Dorner [Schuirweg 107]
Emine Ercihan [Antrag auf Arbeitserlaubnis] Wolfgang Fröhling & Christel Sellmons [Entgleist]
Horst Guth [Reklametafeln]
Haiko Hebig [Stichtag Seefest]
Nanna Heitmann [Weg vom Fenster – das
Ende einer Ära]
Johann Husser [An den Rändern einer Idee] Frank B. Napierala] [Schalke – 1973]
Gerd Peters [Herner Halbstarke]
Achim Pohl [Grenzenlos – Roma im Ruhrgebiet] Janosch Rauter [Burgplatz]
Frank Schultze [Aschura in Essen]
Joachim Schumacher [Ver(t)eidigt]
Cornelia Suhan [Vom Menschen zum Flüchtling, vom Flüchtling zum Menschen]
Ferdinand Ullrich [Stadtgrenze Herne, 1985] Julia Unkel [255,736 Mikrogramm]
Nicolas Vogel [Der Jakobsweg im Ruhrgebiet] [Grüße aus Huckarde]
Cornelia Wimmer [oldschool]

 

Eine Ausstellung des

[www.pixelprojekt-ruhrgebiet.de]

Bergmannstraße 37 45886 Gelsenkirchen Tel 0209.40858993

Zurück