Roman Pilgrim

Der 30 jährige Gelsenkirchener Künstler Roman Pilgrim lebt im kreativen Stadtviertel Ückendorf. In seinem Atelier in der Bergmannstraße gestaltet er seit 2013 vornehmlich abstrakte Acrylbilder und Lichtobjekte.

Seit 2014 koordiniert Pilgrim das Kreativnetzwerk „Insane Urban Cowboys“ in Gelsenkirchen. Dabei arbeitet er eng mit der Wirtschaftsförderung Gelsenkirchen zusammen, um das Kreativ.Quartier Ückendorf weiterhin nach vorne zu bringen und weitere junge Künstler für das Viertel zu begeistern. Im Zeitraum von März bis September 2014 nahm er am Kunstprojekt „Investment Zone“ teil, indem er ein 5x2m großes solarbetriebenes Lichtobjekt auf dem alten Schalker Verein Gelände errichtete. Ab Dezember 2014 koordiniert er zudem den „Feierabend!“-Markt in der Neustadt und ist seit 2015 Teil des Vorstandes der Galeriemeile Gelsenkirchen, um den Süden der Stadt weiterhin zu fördern und zu gestalten.

 

 

Roman Pilgrim

Bergmannstr. 32
D-45886 Gelsenkirchen

Fon +49 (0)177/7564472

www.pilgrim-art.deΙ info@pilgrim-art.de

 

 

Zurück