Immobilien Details

Mietangebote: Projekt "Ninety6"

Die noch unrenovierte Fassade

Hast du Interesse mit anderen Kreativen und Studenten unter einem Dach zu leben und Prozesse im Haus (und im Quartier) mitzugestalten? Dann bist du hier genau richtig!

Wohnung für Wohnung füllt sich jetzt das Haus Bochumer Straße 96 mit Kreativen, Studierenden oder Kunstschaffenden, die im Zentrum des Kreativ.Quartiers Ückendorf wohnen und wirken wollen. Es soll ein Haus werden für Menschen, denen das Wohnen Tür an Tür nicht reicht. Die sich für die Kunst, die Kultur, den Stadtteil und die Nachbarschaft engagieren wollen. Für Menschen mit Ideen und Plänen. Daher ist es wünschenswert, sich ebenfalls an den Prozessen im Haus sowie im Quartier beteiligen und einbringen zu wollen. Bevorstehende Projekte sind unter anderem die gemeinsame Gestaltung des Innenhofes, um im Sommer dort gemeinsam grillen zu können oder einfach nur in einer ruhigen und schönen Atmosphäre die Sonne zu genießen. Außerdem steht Erneuerung des Treppenhauses an. Auch hier kannst du dich mit kreativen Ideen oder durch aktive Gestaltungsmaßnahmen (Wände bemalen/ansprühen o.ä.) einbringen.

Aktuell sind zwar alle Wohnungen vermietet - dennoch gilt: Wenn du dich angesprochen fühlst, dann schreibe uns eine Mail, im Hintergrund arbeiten wir stets an weiteren Wohnprojekten bzw. versuchen individuell, Wohnwünsche zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt: kreativ.quartier@gelsenkirchen.de. Interessensbekundungen bitte mit kurzer Beschreibung und Kontaktdaten. Daraufhin erfolgt eine unverzügliche Kontaktaufnahme.

Die Wohnungen

Die Wohnungen stehen zum Erstbezug nach der Sanierung dieser Immobilie bereit. Die Küche ist mit einer einfachen Einbauküche ausgestattet, die Bäder sind neu und gefliest.

Der Preis liegt bei ca. 4,50 € pro Quadratmeter auf Verhandlungsbasis – abhängig von den Mietverhältnissen (Zimmer, Wohnung, Ausstattung).

Die Erneuerung der Fassade des Hauses steht kurz bevor. Eventuell wird das Haus noch zusätzlich mit Waschmaschinen ausgestattet, welche dann für alle Bewohner zur Verfügung gestellt werden.

Die Lage

Das Haus liegt sehr zentral, nur etwa 900m vom Gelsenkirchener Hauptbahnhof entfernt und hat zusätzlich eine sehr gute Anbindung an die Autobahn A40. Die Haltestelle „Wissenschaftspark“ der Straßenbahnlinie 302 ist direkt vor der Tür und bietet dadurch eine gute Verbindung nach Wattenscheid, Bochum, zum Gelsenkirchener Hauptbahnhof oder wahlweise auch nach Gelsenkirchen-Buer. Durch die Nähe zum Hauptbahnhof sind andere Ruhrgebietsstädte wie Essen, Dortmund, Mülheim oder Oberhausen ebenfalls in kürzester Zeit zu erreichen. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe: Kioske, Imbisse sowie Supermärkte sind fußläufig in einem Radius von maximal einem Kilometer zu erreichen. Die Nähe zum Hauptbahnhof erlaubt kleinere Einkäufe selbst an Sonntagen durch die dort ansässige Drogerie, Bäckerei etc.

Auch ein Naherholungsgebiet, der Wissenschaftspark, grenzt direkt an die Wohnung an und ist fußläufig innerhalb von einer Minute zu erreichen, die Erzbahntrasse innerhalb weniger Minuten.

Die Wohnung liegt inmitten des Kreativ.Quartier Ückendorf, weshalb insbesondere Kreative, Studenten und Azubis herzlich willkommen sind. Insgesamt handelt es sich um einen sehr lebendigen und multikulturellen urbanen Raum, welcher sich in kontinuierlicher Entwicklung befindet.

Entfernungen zu den umliegenden Ruhrgebietsstädten vom Gelsenkirchener Hauptbahnhof:

  • 23 Minuten zum Hauptbahnhof Bochum
  • 10 Minuten zum Hauptbahnhof Essen
  • 35 Minuten zum Hauptbahnhof Dortmund
  • 13 Minuten zum Hauptbahnhof Oberhausen
  • 15 Minuten zum Hauptbahnhof Mülheim a.d.R.

Wohnungen im Nachbarhaus Nr. 94

Im Nachbarhaus, der Bochumer Str. 94, sind ebenfalls zwei Wohnungen für studentisches Wohnen verfügbar. Hier geht es zu den Wohnungsangeboten: http://www.kreativquartier-ueckendorf.de/immobilien-details/bochumer94.html

Rechtlicher Hinweis: Das obige Wohnungsangebot ist eine Information über ein Vermietungsangebot. Die Unterstützung bei der Suche von Interessenten dient lediglich der Förderung der Ansiedlung von Menschen aus dem kreativen oder künstlerischen Umfeld. Das Referat Kultur der Stadt Gelsenkirchen hat für die Unterstützung weder eine privatrechtliche Vereinbarung zur Vermittlung von Geschäften nach § 1 Maklergesetz abgeschlossen, noch ist die Vermittlung von Immobilien gewerbsmäßiges Geschäft des Referates Kultur im Sinne von § 16 Abs. 1 Maklergesetz. Das Referat Kultur ist daher weder zum Abschluss von Verträgen berechtigt noch erhält es eine Gegenleistung für die Empfehlung von Mietinteressenten. Dementsprechend handelt es sich hier auch nicht um eine Immobilienanzeige nach § 16 a EnEV.

Zurück