Aufbäumen

09.03.2019 – 05.05.2019

Ausstellung von Christian Hardick und Monika Stolarczyk-Salehian

Sich gegen ein Schicksal zu stemmen, sich aufzulehnen, wenn alles in einem sich gegen einen ungewollten Einfluss, ein Ereignis, einen Schicksalsschlag auflehnt, kann mit „aufbäumen“ bezeichnet werden.

Innerliches, steiles Aufrichten, sich ruckartig, hoch aufgewühlt fühlen, das entspricht dem Verb „aufbäumen“.

Ort

Domizil des BGK, Bund Gelsenkirchener Künstler e. V., Bergmannstraße 53, 45886 Gelsenkirchen

Öffnungszeiten

Samstags von 14 bis 17 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter Telefon 02594 98855

Öffnungszeiten am "Tür auf"-Wochenende

Samstag, 4. Mai, von 15 bis 20 Uhr 

Sonntag, 5. Mai, von 12 bis 18 Uhr

 

Ort: Domizil des BGK, Bund Gelsenkirchener Künstler e.V., Bergmannstraße 53

Zurück