MONOCHROM

21.01.2018 – 03.03.2018

(c) Idur Eckle

Im Domizil, der Galerie des BGK, präsentieren Wolfgang Brecklinghaus, Idur Eckle, Ines Gauchel, Sabine Leichner-Heuer, Marion Mauß, Susanne Olbrich-Hantzschk, Annegret Reichmann, Monika Stolarczyk, Karin Templin-Glees, Gertrude Weddige und Christel Zibert ihre Werke zu einem besonderen Thema „Monochrom“. Diesen Künstlerinnen und Künstlern erschien es eine passende Herausforderung, in der gesellschaftlichen Umgebung des belanglosen, unbedeutenden, unerheblichen sowie des diversen, multimedialen Anspruchs der Exponiertheit, die Farbe Weiß in all ihren Facetten, spannenden Ausführungen und Formaten auszuleuchten.

Vernissage: So., 21. Januar 2018, 11 Uhr
Begrüßung: Sabine Leichner-Heuer, 1. Vorsitzende des BGK
Einführung: Cornelia Kesper, Kunsthistorikerin
Performance: Günter Menger

Öffnungszeiten: sa 14:00 – 17:00 Uhr und nach Vereinbarung
Eintritt frei 
Info: www.bundgelsenkirchenerkuenstler.de
Veranstalter: Bund Gelsenkirchener Künstler

Ort: Domizil des BGK, Bergmannstr. 53

Zurück